Klimaschutz in Organisationen

ECOLOG-Institut bot gemeinsam mit Zentrum für Türkeistudien verschiedene Bausteine an, mit denen Klima- und Umweltschutzaktivitäten in religiösen Gemeinden, Kultur- und Interessenvereinen unterstützt werden können.

Angebote für religiöse Gemeinden, Kultur- und Interessenvereine:


1. Klimaschutzengagement der Organisation


• Informationsveranstaltung zu Möglichkeiten des Klima- und Umweltschutzes in der Gemeinde bzw. Kultur- oder Interessenverein
• 'passgenaue' Informationen zu Handlungsmöglichkeiten zum Klima- und Umweltschutz, dem Kosten-Nutzen-Verhältnis von Maßnahmen und zu Finanzierungsmöglichkeiten
• Diskussionsveranstaltungen zu Handlungsmöglichkeiten mit Erarbeitung von Klima- und Umweltschutzmaßnahmen
• Unterstützung der Organisation bei Maßnahmen zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz (es werden u.a. schaltbare Steckdosenleisten, Energiespar- und LED-Lampen sowie Wassersparköpfe im Wert von 100,00 € bereitgestellt)
• Auswertung der umgesetzten Maßnahmen

2.    Aktionen und Veranstaltungen zum Klima- und Umweltschutz


• Klimafrühstück z.B. nach dem Gottesdienst, in Gruppen und Vereinen
• Klimaaktionstag in der Organisation mit verschiedenen Aktionen für Erwachsene und Kinder
• Beiträge zur umweltgerechten Gestaltung von Festen und Feiertagen
• Informationsveranstaltungen zum Klimaschutz im Alltag

3.Schulung von Multiplikatoren zum Klimaschutz


• Seminare zu Klimaschutz in privaten Haushalten und in religiösen Gemeinden (z.B. Stromsparen, richtig Heizen und Lüften, gesunde und klimaschonende Ernährung, umweltfreundliches Putzen)
• Bereitstellung einer Klimakiste (u.a. mit Strommessgerät, Hygrometer, Thermometer, Informationsmaterial) für die Organisation



Weitere Informationen zum Angebot

ECOLOG-Institut für sozial-ökologische Forschung und Bildung
Alissa Grozmani
E-Mail: alissa.grozmani(at)ecolog-institut.de